France

Aus Vichy Medical Product wird Top Clean Injection

Redakteur: Peter Reinhardt

Firmen zum Thema

Die auf Kunststoffbearbeitung für den medizinischen Bereich spezialisierte Top Clean Packaging Group: hat kürzlich die französische Firma „Vichy Medical Product“, ein Thermoplastspritzguss-Unternehmen aus Hauterive sur Allier, erworben.

Mit diesem Kauf ermöglicht die Gruppe es ihrem auf Thermoplastspritzguss im Reinraum spezialisierten Unternehmen „Top Clean Injection“ sein Wachstum fortzusetzen. Die Entwicklung von Top Clean Injection stützt sich in hohem Maße auf Expertise und Know-how, was auch die Bearbeitung von technisch aufwendigen Materialien wie PEEK ermöglicht.

„Durch diesen Erwerb verfügen wir nun über die für den Ausbau unserer Geschäftsaktivitäten notwendigen Produktionskapazitäten“, erklärt Cyrille Maréchal, geschäftsführender Direktor von Top Clean Injection. „Die zweite Produktionsstätte ermöglicht uns die Aufgliederung der Produktionsstätten in die Bereiche Pharma auf der einen und Medizin auf der anderen Seite. Darüber hinaus ist die Umsetzung einer „Back-up“ Produktionsstätte notwendig, um den Sicherheitsanforderungen unserer derzeitigen Klientel zu entsprechen.“

„Da Vichy Medical Product sich bereits auf die Medizinbranche konzentriert, müssen die Örtlichkeiten nur minimal angepasst werden, um den Ansprüchen der Gruppe zu genügen“, fügt François Berry, der Vorsitzende der Gruppe Top Clean Packaging, hinzu. „Darüber hinaus sollte unsere kaufmännische Abteilung das bereits bestehende Kundenportfolio nutzen und erweitern können.“

Kontakt::

Top Clean Packaging Group F-63920 Peschadoires www.topcleanpackaging.com