UBM

Aus für Medtec-Messen in Frankreich, Italien und Großbritannien

| Autor / Redakteur: Peter Reinhardt / Peter Reinhardt

„Ab sofort gilt die volle Konzentration der Medtec Europe in Stuttgart“, erklärt Projektleiterin Fabienne Valambras.
„Ab sofort gilt die volle Konzentration der Medtec Europe in Stuttgart“, erklärt Projektleiterin Fabienne Valambras. (Bild: Reinhardt)

Schon seit längerer Zeit steht die europäische Expansionspolitik des Messeveranstalters UBM in der Kritik. Kurz nach der Medtech France folgt nun der Paukenschlag: Die kleineren europäischen Medtec-Messen in Frankreich, Italien und Großbritannien werden eingestellt, um die Medtec Europe in Stuttgart zu stärken.

Wie Devicemed erfahren hat, gibt es einen tiefen Einschnitt in der Europapolitik des Messeveranstalters UBM. „Ab sofort gilt die volle Konzentration der Medtec Europe in Stuttgart“, erklärt Projektleiterin Fabienne Valambras gegenüber Devicemed. Damit reagiert der Messeveranstalter auf das, was viele Aussteller wünschen.

Die Medtec Europe in Stuttgart stärken

Ziel dieser Maßnahme sei, die Medtec Europe in Stuttgart als zentrale Plattform für den europäischen Markt zu stärken. So will man mit der Messe wieder wachsen und die Internationalisierung voranbringen. Vor allem nach der zuletzt für alle Beteiligten unbefriedigenden Medtec France am 10. und 11. Juni dieses Jahres in Besançon kommt dieser Entschluss nicht völlig überraschend, ist in seiner Konsequenz jedoch trotzdem ein Paukenschlag. „Erste Reaktionen etablierter Aussteller auf der Medtec Europe in Stuttgart sind durchweg positiv ausgefallen“, berichtet Valambras von Zustimmung seitens des Marktes.

Internationalisierung im Herzen von Baden Württemberg

Es wird spannend sein, zu beobachten, ob die zuletzt ebenfalls unter Aussteller- und Besucherrückgang leidende Medtec Europe in Stuttgart spürbar von dieser Maßnahme profitiert und wieder zu alter Stärke zurückfindet. Dass im Herzen von Baden Württemberg erfolgreiche Medizintechnikmessen möglich sind, hat der Veranstalter schon oft genug bewiesen – und mit der hervorragenden Verkehrsanbindung in unmittelbarer Nähe des Stuttgarter Flughafens ist der Standort bestens für eine Internationalisierung der Medtec Europe geeignet.

Medtec Ireland wird weitergeführt

Neben der Messe in Stuttgart führt UBM in Europa alleine die eher regional orientierte Medtec Ireland weiter. „Hier gibt es von Ausstellern wie Besuchern stets ein positives Feedback“, so Valambras.

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43484725 / Szene)