France

Asphärische Linsen für die Kollimation blauer Laser

Redakteur: Peter Reinhardt

Einkaufsführer 2010 Update: Elektrische/Elektronische Komponenten

Die vier neuen gepressten asphärischen Linsen von LightPath Technologies wurden speziell für Laserdioden bei 405 und 488 nm entwickelt. Sie sind als Primäroptik für die Kollimation blauer Laser in Anwendungen zur Datenspeicherung und in biomedizinischen Messgeräten wie z.B. Durchflusszytometriegeräten, Mikroskopen und Geräten in der Fluoreszenzspektroskopie ausgelegt.

Die Erreichung einer guten Strahlqualität ist besonders schwierig für Laser im kurzen Wellenlängenbereich. Diese gepressten asphärischen Linsen wurden für die speziellen Strahldivergenzen, Wellenlängen und Fenster von kommerziell erhältlichen blauen Laserdioden entwickelt. Die »L-LAL12« und »D-LaK6« Gläser verfügen über besondere Transmissionseigenschaften im blauen und UV-Bereich und sind RoHS-konform, gemäß der europäischen Einschränkungen für Gefahrstoffe.

Die Linsen sind, wie alle Produkte von LightPath, über AMS Technologies europaweit erhältlich. AMS Technologies ist ein Spezialdistributor für beratungsintensive High-Tech-Komponenten und -Systeme in Europa. Die Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Optoelektronik, Thermal Management und Hochleistungselektronik.

Kontakt::

AMS Technologies AG D-82152 Martinsried/München www.ams.de