Kontaktdaten zu C. Bruno Bayha GmbH

Firmenname C. Bruno Bayha GmbH
Straße Dr. Karl Storz Strasse 14
PLZ/Ort 78532 Tuttlingen
Land Deutschland
Telefon +49 (0)7461 8711
Telefax +49 (0)7461 4944
Homepage http://www.bayha-skalpelle.de/
E-Mail info@bayha-skalpelle.de


Kontaktformular zu C. Bruno Bayha GmbH

Ihre Anfrage wird als E-Mail an die bei uns hinterlegte Kontaktperson bei C. Bruno Bayha GmbH geschickt.


Ihr Name: Ihre Nachricht:
Ihre E-Mail:
Betreff:

Ansprechpartner

Herr Dipl. Wirt. Ing. (FH) Stefan Brohm-Bayha
Position: Geschäftsführer
E-Mail: info@bayha-skalpelle.de
Telefon: +49 (0)7461 8711
Frau Brigitte Bayha
Position: Assistenz der Geschäftsleitung / Qualitätsmanagementbeauftragte
E-Mail: info@bayha-skalpelle.de
Telefon: +49 (0)7461 8711
Herr Engelbert Bayha
Position: Geschäftsführer Ernst H. Bayha GmbH / Sicherheitsbeauftragter
E-Mail: info@bayha-skalpelle.de
Telefon: +49 (0)7461 8711


Anfahrt



BAYHA Skalpelle - Schärfe im Griff

Das BAYHA-Skalpell zeichnet sich durch größte Sicherheit in der Handhabung, sehr hoher Schärfe der Klingen, sowie durch exzellente Qualität aus.

Durch das Riegelsystem kann die Klinge ohne Berührung der Schneide völlig gefahrlos in den Griff eingesetzt und wieder herausgenommen werden.
Es wird kein Klingenentferner zum Entnehmen der Klinge benötigt. Die Form der Klingenaufnahme und das Schnellspannsystem des Riegels führen zu einem festen Sitz der Klinge und garantieren einen sicheren und präzisen Schneidvorgang. Das Bayha-Skalpell erlaubt hohe Kräfte auf die Schneide zu übertragen. Somit können auch festere Werkstoffe geschnitten werden.

Ein weiterer Vorteil des BAYHA-Systems ist die einheitliche Klingenaufnahme. Alle BAYHA-Klingen passen in jeden BAYHA-Griff. Dadurch müssen weniger Griffe beschafft werden und es kommt während des Arbeitens zu keinem Zeitverlust durch Verwechslung der Griffe.

 

BAYHA-Skalpell mit auswechselbaren Klingen

  • Skalpell für medizinische und technische Anwendungen
  • Bewährtes Riegelsystem für festen Sitz der Klinge im Griff
  • Alle Klingenformen passen in jeden Bayha Skalpellgriff
  • Seitliche Einführung der Klinge in den Griff
  • Sicher in der Handhabung

 

Qualität seit über 100 Jahren



1900 Gründung einer Firma zur Herstellung chirurgischer Instrumente durch Carl Bruno Bayha in Tuttlingen.

1921 Umbau und Umzug in die frühere Brauerei und Malzfabrik "Sonne" in Tuttlingen.

1927 Aufnahme der Fertigung von auswechselbaren Operationsmessern.

1949 Die Söhne Bruno und Karl Bayha übernehmen die Fabrik für ärztliche Instrumente.

1960 Die Herstellung der Bayha Skalpellklingen wird in eine selbsttätige Firma ausgegliedert. Inhaber ist Ernst H. Bayha, ein weiterer Sohn des Firmengründers. Ab 1990 wird diese Firma vom Sohn des Ernst Bayha, Herrn Dipl. Ing (FH) Engelbert Bayha weitergeführt.


Seit 1995 Einführung eines Qualitätsmanagementsystems EN ISO 13485
und Zertifizierung nach Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG.

1996 Die Firma C. Bruno Bayha GmbH wird von Herrn Dipl. Ing (FH) Engelbert Bayha übernommen. Die chirurgische Instrumentenfabrik und
die Skalpellklingenfertigung werden wieder in Personalunion geführt.

2000 Umzug der Firma in die Dr. Karl-Storz-Str. 14 in Tuttlingen, wo ein modernes Fertigungsgebäude erstellt wurde.

2010 Die nächste Generation der Familie Bayha kommt ins Unternehmen.
Brigitte Bayha und Ehemann Stefan Brohm-Bayha verstärken das Team, um langfristig das Unternehmen weiterzuführen.

2014 Das Unternehmen wird von Dipl.-Wi.-Ing. (FH) Brigitte Bayha übernommen. Geschäftsführer ist Dipl. Wirt. Ing. (FH) Stefan Brohm-Bayha. Zusammen führen sie das traditionelle Familienunternehmen weiter.

 

Qualität ist uns wichtig

Unser umfassendes Qualitäts-Management-System regelt alle Abläufe von der Produktentwicklung bis zur Reklamation.

Das System entspricht der Norm EN ISO 13485:2003/AC:2009 sowie der europäischen Medizinproduktegesetzgebung 93/42/EWG.

Insbesondere die Überprüfung der Produktqualität ist unverzichtbarer Bestandteil unserer Qualitätsmaßnahmen. Vom Wareneingang der Rohware bis zur Endabnahme werden unsere BAYHA Skalpelle mehrfach kontrolliert.

Nach ihrer Fertigstellung durchlaufen sie eine 100%-Kontrolle. Alle Abweichungen sowie die Rückmeldungen unserer Kunden nutzen wir zur Verbesserung unserer Fertigungsverfahren und Produktqualität.

Im Mittelpunkt unserer Qualitätssicherung steht der Kunde mit seinen Erwartungen an unsere Produkte. Als sichtbares Zeichen unseres Engagements für hohe Qualität versehen wir unsere Medizinprodukte mit dem CE-Zeichen.

Unser QM-System ist zertifiziert von der benannten Stelle TÜV Süd Produktservice GmbH

Unsere aktuellen Zertifikate zum Download:

EG Zertifikat für sterile Skalpellklingen - Einmalprodukt
EC Certificate for steril surgical blades- single use
QM-Zertifikat
QM-Certificate