Suchen

Compamed 2012 2. Compamed Suppliers Forum by DeviceMed

| Redakteur: Peter Reinhardt

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr findet auch auf der diesjährigen „Compamed“ wieder ein „Compamed Suppliers Forum by DeviceMed“ statt. Messebesucher können sich drei Tage lang kostenlos über aktuelle Themen für Hersteller medizintechnischer Produkte informieren.

War im vergangen Jahr gut besucht und verspricht aufgrund der aktuellen Themen und namhaften Referenten auch auf der diesjährigen „Compamed“ wieder viele Messebesucher anzuziehen - das „Compamed Suppliers Forum by DeviceMed“
War im vergangen Jahr gut besucht und verspricht aufgrund der aktuellen Themen und namhaften Referenten auch auf der diesjährigen „Compamed“ wieder viele Messebesucher anzuziehen - das „Compamed Suppliers Forum by DeviceMed“
(Bild: Peter Reinhardt)

Die Themenvielfalt ist so bunt wie die Austellerschar. Von Entwicklung und Design über die Auswahl von Komponenten und Baugruppen bis zu Produktions- und Managementthemen wird die gesamte Prozesskette abgedeckt.

Externe Experten und Vertreter der Aussteller

Als Referenten kommen sowohl Vertreter der ausstellenden Firmen als auch externe Experten wie zum Beispiel Experten der Fraunhofer Gesellschaft, Rechtsanwälte und Verbandsvertreter zu Wort. Das Forum findet vom 14. bis 16. November am Stand G40 in Halle 8b statt.

Zum Programm

Zum Vortrag MR-taugliche Führungsdrähte von Prof. Dr. Melzer, IMSaT (Teil 1)

Teil 2 des Vortrags MR-taugliche Führungsdrähte von Prof. Dr. Melzer, IMSaT

Plattform für 1. Compamed Award by DeviceMed

Ab 17:00 Uhr des ersten Messetages wird das Forum zudem zur öffentlichen Plattform für die Vergabe des „Compamed Award by DeviceMed“. In verschiedenen Kategorien vergibt die Redaktion von „DeviceMed“ diese Auszeichnung an Aussteller, die auf der Messe herausragende Produkte und Dienstleistungen präsentieren.

(ID:36370240)