Fachkonferenz »Kunststoffe in der Medizintechnik« in Würzburg

20.05.10 | Redakteur: Peter Reinhardt

Am 28. und 29. Juni 2010 findet auf der Festung Marienberg in Würzburg die Fachkonferenz »Kunststoffe in der Medizintechnik« für Ingenieure und Entwickler statt. An der Abendveranstaltung des ersten Tages nehmen außerdem Herr Volker Junior, Entwicklungsingenieur von Orthesen für behinderte Sportler, und Michael Teuber, der Goldmedaillengewinner im Straßenradrennen und Silbermedaillengewinner im Bahnradverfolgungsrennen über 3.000 m in Peking, teil.

Neue Fertigungstechniken zur Herstellung von medizintechnischen Formteilen werden immer diffiziler, anspruchsvoller und die Zulassung von fertigen Medizinprodukten komplexer. Unternehmen, die medizintechnische Produkte herstellen oder künftig produzieren wollen, sind deshalb gut beraten, wenn sie neben den neuen fertigungstechnischen Prozessabläufen auch die notwendigen medizintechnisch bedingten Auflagen und Besonderheiten kennen. Diesem Informationsbedarf stellt sich das DIF seit einigen Jahren.

So bietet es zum 8. Mal in Folge eine mit 24 Fachexperten besetzte Konferenz zu einer Vielzahl von aktuellen Themen an, die die Prozesskette vom Polymer zum Anwendungssystem auf dem Gebiet der Medizintechnik aufzeigen. Der Bogen der Informationen spannt sich von Berichten über konzeptionelle Ansätze und Fakten der Medizintechnik, Polymere und deren Eigenschaften, neue Produkte und Produktionstechniken bis hin zu dem äußerst wichtigen Thema Qualitätssicherung. Im letzten Teil der Konferenz werden Neuheiten aus Forschung und Entwicklung vorgestellt. Die begleitende Fachinformationsschau ergänzt und vertieft die thematischen Schwerpunkte dieser 8. DIF-Fachkonferenz. Veranstalter des Events ist das Deutsche Industrieforum für Technologie (DIF).

Kontakt::

Deutsches Industrieforum für Technologie D-47879 Kempen www.dif.de

Diesen Artikel kommentieren

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: )