Friwo

Open-Frame-Stromversorgungen mit medizinischer Zulassung

| Redakteur: Monika Zwettler

Friwo bietet neue Stromversorgungen mit medizinischer Zulassung.
Friwo bietet neue Stromversorgungen mit medizinischer Zulassung. (Bild: Friwo/www.fotobrandes.de)

Mit der neu aufgelegten OF65-Serie an Stromversorgungen bietet Friwo effiziente Open Frame-Schaltnetzteile im Standard-Industrieformat vom 4 x 2 x 1 Zoll an.

Die Geräte der OF65-Familie verfügen über einen Weitbereichseingang von 90-264 VAC und sind als Varianten mit den Ausgangsspannungen 12 VDC, 15 VDC, 24 VDC und 48 VDC erhältlich. Ausgelegt ist die Geräteserie für den Einsatz in einem weiten Umgebungstemperaturbereich von -25°C bis +65°C. Die spezifizierte Leistung von 65 W wird dabei durch reine Konvektionskühlung erzielt, ein zusätzlicher Lüfter entfällt.

Normgerecht entstört

Die Geräte verfügen über zwei Sicherungen im Eingangskreis, haben eine verstärkte Isolierung und können somit sowohl für Anwendungen der Schutzklasse I als auch für Anwendungen der Schutzklasse II eingesetzt werden.

Die Netzteile sind gemäß des aktuellen Medizin-EMV-Standards IEC60601-1-2 in der vierten Edition entstört und nach der IEC60601-1 zugelassen und zertifiziert. Darüber hinaus erfüllen sie die Anforderungen der Schutzart 2 x MOPP und verfügen über einen minimalen Ableitstrom von ≤ 100 µA, wodurch eine optimale Patientensicherheit gewährleistet ist.

Auch für IT-Anwendungen geeignet

Des Weiteren wurden die Schaltnetzteile nach den IT-Normen IEC/EN60950-1 und der UL 60950-1 und CAN/CSA C22.2 No. 60950-1-07 geprüft und zugelassen. Somit können diese Geräte ebenfalls bedenkenlos in IT-Anwendungen eingesetzt werden, sowohl in Europa, als auch in den USA.

Dieser Artikel ist ursprünglich erschienen auf unserem Schwesterportal Konstruktionspraxis.

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44782567 / Konstruktion)