Medizintechnik auf der METAV / Sonderschau und Fachforum / Smart Solutions – More Efficiency

Metal meets Medical


Auf der Metav 2014 findet vom 11. bis 15. März zum dritten Mal eine Sonderschau Medizintechnik statt. Unter dem Motto „Smart Solutions – More Efficiency“ zeigen mehr als 20 Firmen und Forschungseinrichtungen Hightech-Produktionslösungen für Hersteller von chirurgischen Instrumenten, Implantaten, Orthopädietechnik und mehr.

Von Materialien über einen Programmierarbeitsplatz bis zu Werkzeugmaschinen und deren Peripherie sowie Dental-Anwendungen und aktuellen Forschungsprojekten zeigen sie einen bunten Themenmix. Im Fokus dabei: Genauigkeit, komplexe Geometrie, Materialien, Flexibilität der Produktion, Produktivität, Prozesssicherheit, Prozesskette und Automatisierung. Neu ist der Themenschwerpunkt Generative Verfahren, der über eine Kooperation mit der Messe Rapid-Tech einfließt. Wie in den Jahren zuvor gibt es ausstellungsbegleitend wieder ein Fachforum unter der fachlichen Leitung von Devicemed.

Metav 2014, Halle 15, Stand F11.

NEWS

„Metal meets Medical“ kompakt zusammengefasst

Metav 2014

„Metal meets Medical“ kompakt zusammengefasst

20.03.14 - Zum dritten Mal seit 2010 haben auf der Messe Metav eine Sonderschau und ein Fachforum „Metal meets Medical“ stattgefunden. Beides wurde gut von Besuchern aus der Medizintechnik und anderen Branchen frequentiert. Wer es verpasst hat, findet hier das Wichtigste kompakt zusammengefasst. lesen

Erfolgreiche Premiere der Rapid.Area

Rapid.Tech goes Metav

Erfolgreiche Premiere der Rapid.Area

19.03.14 - Die von der Messe Erfurt organisierte Rapid.Area zählte zu den Highlights der diesjährigen Metav. Aussteller der Erfurter Messe Rapid.Tech präsentierten vor allem anhand von Beispielen aus der Medizintechnik die aktuellen Möglichkeiten der Rapid-Technologien und stellten unter anderem zwei Weltneuheiten vor. lesen

VDMA-Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik gegründet

Metav 2014

VDMA-Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik gegründet

17.03.14 - Die neue Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik im VDMA ist am 11. März auf der Metav 2014 gegründet worden und geht mit über 80 Mitgliedern an den Start. lesen

Additive Fertigung – Komplexität kostet kein Geld mehr

Metav 2014

Additive Fertigung – Komplexität kostet kein Geld mehr

14.03.14 - Wohin das Pendel zwischen Euphorie und Ernüchterung bei der additiven Fertigung schlägt, zeigte die Podiumsdiskussion bei Metal meets Medical in Halle 15 im Rahmen der Metav in Düsssldorf. lesen

Gruppentreffen Medizintechnik auf der Metav

Xing

Gruppentreffen Medizintechnik auf der Metav

04.03.14 - Chancen der generativen Fertigung für individuelle Implantate, schlechte Presse über Medizintechnik, EU-Medizinprodukteverordnung uvm. Die Branche hat mal wieder einiges zu besprechen. Nächste Gelegenheit bietet das „Xing-Gruppentreffen Medizintechnik“ auf der Metav. lesen

Generative Fertigung in Fertigteilqualität

DMG Mori

Generative Fertigung in Fertigteilqualität

18.02.14 - Ergänzend zur Sonderschau Metal meets Medical zeigt DMG Mori auf der benachbarten Ausstellungsfläche der Rapid Area mit der „Lasertec 65 Additive Manufacturing“ eine bisher einzigartige Hybrid-Maschine. Diese integriert das generative Laserauftragsschweißen in eine vollwertige 5-Achs-Fräsmaschine. lesen

Auf der Metav fliegen Späne

Metal meets Medical

Auf der Metav fliegen Späne

14.02.14 - Auf der Metav findet vom 11. bis 15. März zum dritten Mal die Sonderschau Metal meets Medical statt. Das Motto: „Smart Solutions – More Efficiency“. Über 20 Firmen und Forschungseinrichtungen zeigen Hightech-Produktionslösungen für chirurgische Instrumente, Implantate, Orthopädietechnik und vieles mehr. lesen

Das Fräsen von Hohlmeißelzangen verbessert

Paul Horn

Das Fräsen von Hohlmeißelzangen verbessert

10.02.14 - „Lassen sich unsere Hohlmeißelzangen weiterhin wettbewerbsfähig in Deutschland produzieren?“ Mit dieser Frage haben sich Martin und Andreas Wenzler von der Instrumentenmanufaktur Raimund Wenzler in Balgheim bei Tuttlingen beschäftigt. Denn anders als viele ihrer Wettbewerber wollten sie deren Produktion nicht in Billiglohnländer verlagern.Im Fokus dabei: die eingesetzten Zerspanungswerkzeuge. lesen

Sonderstand Generative Fertigung ausgebucht

Rapid Area auf der Metav

Sonderstand Generative Fertigung ausgebucht

10.02.14 - Genau vier Wochen vor Beginn der internationalen Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung Metav in Düsseldorf, ist die dort von der Messe Erfurt organisierte Rapid Area ausgebucht. Im Rahmen einer Kooperation mit dem Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken (VDW) wird die Messe damit in unmittelbarer Nachbarschaft zur Sonderschau „Metal meets Medical“ um das Segment generativer Fertigungsverfahren erweitert. lesen

Bioresorbierbare und permanente Implantate aus Metall und Keramik

Sonderforschungsbereich 599

Bioresorbierbare und permanente Implantate aus Metall und Keramik

05.02.14 - Als interdisziplinärer Forschungsverbund beschäftigt sich der Sonderforschungsbereich 599 mit aktuellen Fragestellungen zu medizinischen Implantaten aus den Bereichen Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Orthopädie, Unfallchirurgie, Zahnheilkunde und Kardiochirurgie. Dabei konzentriert sich der SFB 599 auf metallische und keramische Werkstoffe und verfolgt vielfältige innovative Ansätze zur Verbesserung der Implantateigenschaften. lesen

Messedaten in Kürze

Termin:
11. bis 15. März 2014

Ort: 
Messe Düsseldorf

Öffnungszeiten:
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Eintrittspreise:
Online-Vorverkauf: 19,- Euro  
Vor Ort mit Registrierung: 27,- Euro  
Vor Ort ohne Registrierung: 35,- Euro
* Ermäßigte Tageskarte Online-Vorverkauf/ vor Ort: 16,- Euro

Dauerkarte Online-Vorverkauf: 36,- Euro
Dauerkarte vor Ort mit Registrierung: 49,- Euro
Dauerkarte vor Ort ohne Registrierung: 59,- Euro

* Folgende Personenkreise bekommen den ermäßigten Messe-Eintrittspreis: Schüler ab 12 Jahren, Studenten, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende, Arbeitslose, Rentner, Behinderte (mit B oder H im Ausweis hat die Begleitung freien Eintritt) und Inhaber des „DüsselPass“.

Veranstalter: 
Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.
Corneliusstraße 4
60325 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 756081-0
Telefax: +49 (0)69 756081-11
www.vdw.de
http://www.metav.de

Countdown zu Metal meets Medical

Fachforum "Metal meets Medical"

 

 

An den ersten vier Messetagen informieren Experten aus Forschung und Praxis über die besonderen Herausforderungen bei der Fertigung von medizintechnischen Implantaten und Instrumenten. Klicken Sie hier, um das Programm einzusehen.