Top 100

Die Erfolgsgeheimnisse der Top-100-Medizintechnikunternehmen

| Redakteur: Kathrin Schäfer

„Als Wissenschaftler interessiert es mich sehr, welche neuen Ideen deutsche Unternehmen haben und an welchen kreativen Konzepten sie arbeiten“, beschreibt Ranga Yogeshwar seine Motivation, das Projekt Top 100 als Mentor zu unterstützen.
„Als Wissenschaftler interessiert es mich sehr, welche neuen Ideen deutsche Unternehmen haben und an welchen kreativen Konzepten sie arbeiten“, beschreibt Ranga Yogeshwar seine Motivation, das Projekt Top 100 als Mentor zu unterstützen. (Bild: KD Busch/Compamedia)

Am 27. Juni sind in Essen die Awards Top 100 – die innovativsten Unternehmen im Mittelstand vergeben worden. Wie schon im vergangenen Jahr haben auch dieses Mal zahlreiche Unternehmen mit dem Thema Medizintechnik den Sprung aufs Siegertreppchen geschafft. Welche Erfolgsrezepte kann man sich von diesen Firmen abschauen?

Zwölf Unternehmen, die Medizinprodukte herstellen oder die Medizintechnik beliefern, finden sich auf der Liste der 100 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Zwei davon haben es sogar auf Platz Eins in ihrer Kategorie geschafft. Insgesamt gibt es drei Kategorien, ausgehend von der Mitarbeiterzahl der Unternehmen.

Die Fiagon AG Medical Technologies aus Hennigsdorf bei Berlin erlangt den Titel Innovator des Jahres in der Klasse A für Unternehmen bis 50 Mitarbeiter. Das Unternehmen mit 35 Mitarbeitern hat Mikrosensoren für ein Messsystem entwickelt, die in die Spitze chirurgischer Instrumente eingebaut sind. Die Sensoren zeigen Chirurgen auf einer dreidimensionalen Karte an, wo sie hantieren. Dies ist gerade bei Eingriffen in der Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie und im HNO-Bereich von Bedeutung, zum Beispiel bei minimalinvasiven Operationen der Nasennebenhöhlen. Durchstößt ein Operateur versehentlich die Abtrennung zur Schädelbasis, kann dies zu lebensbedrohlichen Komplikationen führen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42777865 / Management)