Simone Schürle möchte den Dingen auf den Grund gehen: Seit August entwickelt die Expertin für Mikro-und Nanotechnologie und Stipendiatin der Society in Science als Assistenzprofessorin für Reaktionsfähige Biomedizinische Systeme an der ETH Zürich winzige Maschinen für die medizinische Anwendung im menschlichen Körper. lesen

Nachrichten

Große Spritzgussmaschinen produzieren winzig kleine Bauteile

Fakuma 2017

Große Spritzgussmaschinen produzieren winzig kleine Bauteile

Nicht nur Massenartikel wie Einwegprodukte, sondern auch die Komponenten vieler Medizingeräte sind heute aus Kunststoff gefertigt. Die Maschinen, die diese Produkte oder Bauteile herstellen, finden Medizintechnikhersteller auf der Fakuma. lesen

US-Gesundheitsmarkt: Einfluss von Ärzten soll wieder wachsen

Bain & Company

US-Gesundheitsmarkt: Einfluss von Ärzten soll wieder wachsen

Dem US-amerikanischen Gesundheitssystem mangelt es an einem tragfähigen Modell für eine hochwertige, bezahlbare medizinische Versorgung. Eine Studie zeigt: Nach Jahren des Ausprobierens tun sich viele Ärzte schwer damit, weitere Reformen zu unterstützen. lesen

Vorrichtung und Verfahren zur Identifizierung von Bakterien und Viren

Medtech-Patent der Woche

Vorrichtung und Verfahren zur Identifizierung von Bakterien und Viren

Die Medtech-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. Heute: eine Vorrichtung und Verfahren zur Identifizierung von Bakterien und Viren. lesen

Cybersecurity als Voraussetzung für Industrie 4.0

Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau

Cybersecurity als Voraussetzung für Industrie 4.0

In einer aktuellen Stellungnahme weist der VDMA die EU-Kommission auf die besonderen Bedürfnisse der Industrie beim Thema Cybersecurity hin. lesen

ABC der Medizintechnik

Devicemed-Serie

ABC der Medizintechnik

Von A wie Audit über M wie Medica bis Z wie Zulassung: Unser ABC der Medizintechnik klärt Begriffe aus den Bereichen Technik, Wirtschaft, Regulatory Affairs und Medizingeschichte. Eine Bildergalerie, die einlädt zum Schmökern. lesen

Großes Stühlerücken bei Otto Bock

Otto Bock

Großes Stühlerücken bei Otto Bock

Nach dem Verkauf des Kunststoffgeschäfts an die Schweizer Gruppe Conzzeta hatte das schwedische Private-Equity-Unternehmen EQT 20 Prozent an der Otto Bock Healthcare GmbH übernommen – ein Novum in 98 Jahren Firmengeschichte. Nun stehen dem Medtech-Unternehmen gleich mehrere Veränderungen auf Führungsebene bevor. lesen

Open-Source-Security-Management erkennt Software-Schwachstellen in Medizinprodukten

Black Duck Software

Open-Source-Security-Management erkennt Software-Schwachstellen in Medizinprodukten

Die FDA hat vor kurzem den Rückruf von 465.000 Herzschrittmachern angekündigt, um die Geräte gegen Manipulationen durch Hacker abzusichern. Ein Kommentar von Mike Pittenger. lesen

Der größte Verarbeiter von Flüssigsilikon weltweit

Starlim//Sterner

Der größte Verarbeiter von Flüssigsilikon weltweit

Serienproduktionen im dreistelligen Millionenbereich pro Kunde, 14 Milliarden Kleinteile pro Jahr, acht Spritzgussmaschinen für ein Projekt – beeindruckende Zahlen sind es, die den Kunststoffverarbeiter Starlim//Sterner kennzeichnen. Das Unternehmen sieht sich als größter Verarbeiter von Flüssigsilikon weltweit. lesen

Fresenius über Qualitätssicherung in der Medizintechnik

Tech-Clarity / Fresenius

Fresenius über Qualitätssicherung in der Medizintechnik

Eine theoretische Anleitung ist das eine. Ein praktischer Erfahrungsbericht aus einem großen Medizintechnikunternehmen das andere: In einem Video-Interview berichtet Fresenius-Experte Sri Tupil über die Qualitätssicherung in seinem Unternehmen. lesen

„Eine CE-Kennzeichnung alleine reicht nicht“

Nutzenbewertung

„Eine CE-Kennzeichnung alleine reicht nicht“

Die Erstattungslandschaft für Medizinprodukte ist komplex und für viele für Medizinproduktehersteller undurchsichtig. Im Gespräch mit Devicemed gibt Alexander Wilke, Leiter des Instituts für evidenzbasiertes Gesundheits- und Versorgungsmanagement, Tipps in Sachen Nutzenbewertung. lesen

Digitalisierung
Digitalisierung dominiert die Medien. Aber wie gehen Medtech-Hersteller damit um?

Wir beschäftigen uns nicht mit dem Thema Digitalisierung

13 %

Wir beschäftigen uns auf Produktionsebene mit dem Thema Digitalisierung (Industrie 4.0)

13 %

Wir beschäftigen uns auf Produktebene mit dem Thema Digitalisierung (beyond the product)

45 %

Wir beschäftigen uns auf Produktions- und Produktebene mit dem Thema Digitalisierung

29 %

Fachmedium des Jahres 2017

Die Deutsche Fachpresse hat DeviceMed als Fachmedium des Jahres ausgezeichnet. Mehr dazu...
Additive Manufacturing ist mehr als 3D-Druck

Formnext powered by TCT

Additive Manufacturing ist mehr als 3D-Druck

Keine Frage, als Buzz-Word hat 3D-Druck dem Additive Manufacturing einen enormen Schub verliehen. Doch Aussteller wie Veranstalter der bevorstehenden Messe Formnext gebrauchen lieber den Begriff der additiven Fertigung. Und das aus gutem Grund. lesen

Additive Manufacturing: Wenzler erklärt Formnext zur internationalen Leitmesse

Formnext powered by TCT

Additive Manufacturing: Wenzler erklärt Formnext zur internationalen Leitmesse

Der Einsatz additiver Fertigungstechnologien wächst rasant. Nicht nur in der Medizintechnik, sondern auch in anderen Branchen. Entsprechend dynamisch wächst auch die Messe Formext in Frankfurt – und zwar entlang der gesamten Prozesskette. lesen

Meilensteine der Motorentwicklung
für Einsätze in der Medizintechnik

Dunkermotoren

Meilensteine der Motorentwicklung für Einsätze in der Medizintechnik

In geradezu rasanter Geschwindigkeit entstehen aktuell ganz neue Möglichkeiten hinsichtlich der Analyse und Nutzung von Daten, die Motoren zur Verfügung stellen. Gleiches gilt für die Nutzung der Motoren selbst für autonom ausgeführte Aufgaben. lesen

Jobs

infoteam Software AG

Leiter (m/w) Expert-House

Als Leiter (m/w) unseres »Expert-Houses« entwickeln Sie unsere hoch­qualifizierten Nachwuchs­talente zu erfahrenen Experten im Bereich der Software­entwicklung. ...

infoteam Software AG

Senior-Softwareentwickler (m/w) .NET und C# / C++

Im Team arbeiten Sie von der Spezifikation über die Implementierung mit C# bzw. C++ und dem .NET Framework bis hin zu Test, ...

infoteam Software AG

Softwareentwickler / SPS-Programmierer (m/w) Bereich Automatisierung

Als Teil unseres Entwickler-Teams erstellen Sie SPS-Programme für Automatisierungs­lösungen in produzierenden Unter­nehmen sowie im Standard- und Sonder­maschinenbau. ...

Szene

Mit Holidaily die Urlaubserholung im Alltag verankern

Barmer

Mit Holidaily die Urlaubserholung im Alltag verankern

Mit Bayern und Baden-Württemberg sind die Sommerferien jetzt auch in den letzten beiden Bundesländern zu Ende gegangen. Die Smartphone-App Holidaily holt ein bisschen Urlaub in den beruflichen Alltag. lesen

Fertigung

Besser als Gold oder: Gerüstet für eine Null-Fehler-Strategie

Carl Zeiss IMT

Besser als Gold oder: Gerüstet für eine Null-Fehler-Strategie

3.000 Euro kann es kosten, wenn ein fehlerhaftes Metallteil für Endoskope mit Linse und Chip bestückt wird. Entsprechend viel Wert legt die Firma Haager auf ihre Messtechnik. lesen

Konstruktion

Verbindungseinrichtung eines medizinischen Infusionssystems

Medtech-Patent der Woche

Verbindungseinrichtung eines medizinischen Infusionssystems

Die Medtech-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. Heute: eine Verbindungseinrichtung eines medizinischen Infusionssystems. lesen

Management

So war das nicht gedacht

Porträt: „Made in Germany“

So war das nicht gedacht

Deutschland führt die Beliebtheitsskala in puncto Produktherkunftsland an. Dabei war das Siegel „Made in Germany“ ursprünglich zur Abwertung deutscher Waren gedacht. lesen

Regulatory Affairs

Hersteller von Medizintechnik müssen ihre Produkte verschärft beobachten

Produktsicherheit

Hersteller von Medizintechnik müssen ihre Produkte verschärft beobachten

Die Hersteller von Medizintechnik müssen die Sicherheit ihrer Produkte auch nach der Markteinführung weiter beobachten. Das verlangt eine neue EU-Verordnung. lesen

Keine News mehr verpassen!

Der DeviceMed Newsletter liefert Ihnen dienstags und donnerstags die Hightlights der Branche.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Über 10.000 exclusive Jobs

NEWS

infoteam Software AG

Zielstrebig im Jubiläumsjahr: infoteam Software AG plant weiteres Wachstum

Zielstrebig im Jubiläumsjahr: infoteam Software AG plant weiteres Wachstum Bubenreuth, ...

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG

Philae Touchdown! 12.11.2014, 17:02 CET

Schönaich/Croglio – 12.11.2014 Es ist geschafft: Mit Philae und der Rosetta-Mission ist es gelungen, ...

CAQ AG Factory Systems

Neue Termine für CAQ-Anwenderworkshops 2017

Der neue GFQ-Katalog für das Jahr 2017 enthält alle wichtigen Informationen und Termine bezüglich der CAQ.Net Anwenderworkshops. ...

PRODUKTE

infoteam Software AG

Softwarelösungen für Medizintechnik

infoteam ist etablierter Softwaredienstleister für die Medizintechnik. ...

Micro Systems Technologies Management AG

LTCC (Low Temperature Co-fired Ceramic) Substrate

Die Mehrlagen-Keramik-Technologie bietet komplexe Substratlösungen für den Einsatz in der Avionik, ...

TELEFLEX MEDICAL OEM

Chirurgisches Nahtmaterial Force Fiber - Chirurgisches Nahtmaterial Force Fiber

Force Fiber® – ultra-hochmolekulares chirurgisches Nahtmaterial

Das chirurgische Nahtmaterial Force Fiber® ...