Kick-off-Workshop zur Reinheitsvalidierung in der Medizintechnik

Fraunhofer IPA

Kick-off-Workshop zur Reinheitsvalidierung in der Medizintechnik

Zur Reinheitsvalidierung von Medizinprodukten gibt es kein medizintechnikspezifisches Regelwerk, das einheitliche und verbindliche Vorgehensweisen sowie Akzeptanzkriterien vorgibt. Das wollen Forscher des Fraunhofer IPA gemeinsam mit einem ein Industrieverbund ändern. lesen...

Mehr zum Thema:

Medizintechnik-Nachrichten

Trauer um Prof. Peter Oberender

Medical Valley EMN

Trauer um Prof. Peter Oberender

04.03.15 - Das Medical Valley Europäische Metropolregion Nürnberg (EMN) trauert um den renommierten deutschen Gesundheitsökonomen Peter Oberender. Er starb in der vergangenen Woche mit 73 Jahren in Bayreuth. Oberender zeichnete in dem Medizintechnik-Cluster federführend für die Modellregion für die digitale Gesundheitswirtschaft Franken verantwortlich. lesen...

Flüssige Implantate zur Regeneration von Knorpeldefekten

Amedrix/Bio-Regio Stern Management

Flüssige Implantate zur Regeneration von Knorpeldefekten

04.03.15 - Einen künstlichen Knorpelersatz zur Behandlung von Gelenkschäden hat das Biotechnologieunternehmen Amedrix im Rahmen des Forschungsprojekts Gesundheitsregion Regina entwickelt. Das Implantat besteht aus flüssigem Kollagen, das arthroskopisch – also minimal-invasiv – in den Defekt gegeben werden kann und dort aushärtet. lesen...

App ermittelt persönliches Prostatakrebsrisiko

Stiftung Prostatakrebsforschung Schweiz

App ermittelt persönliches Prostatakrebsrisiko

04.03.15 - Bei 30 bis 40 Prozent der Männer treten im Laufe ihres Lebens Tumorzellen in der Prostata auf. Eine neue App der Stiftung Prostatakrebsforschung Schweiz soll eine rechtzeitige und effiziente Früherkennung möglich machen, indem sie medizinischen Fachkräften, aber auch Laien eine verlässliche Risikoanalyse liefert. lesen...

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung im Gesundheitswesen

Forum des Fortschritts

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung im Gesundheitswesen

03.03.15 - Der Trend, eigene Daten zu sammeln, zu veröffentlichen und zu vergleichen, zieht immer weitere Kreise. So können beispielsweise smarte Uhren inzwischen permanent Pulsfrequenz, Blutdruck oder Stresslevel messen. Die damit verbundenen Chancen und Risiken können Sie Ende März mit der nordrhein-westfälischen Wissenschaftsministerin Svena Schulze diskutieren. lesen...

Flurförderzeuge für den Reinraum

Sichelschmidt

Flurförderzeuge für den Reinraum

03.03.15 - Sichelschmidt präsentiert reinraumfähige Varianten seiner Flurförderzeuge in explosionsgeschützter und nicht explosionsgeschützter Ausführung, die Reinraumklassen bis zu ISO 7 nach DIN EN 14644 erfüllen. lesen...

Devicemed Newsletter kostenfrei abonnieren
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.